Helmut Konnerth
Heilpraktiker Psychotherapie

Hygienekonzept

Aufgrund der aktuellen Lage bitte ich Sie, beim Betreten und Verlassen der Praxis einen Mund- Nasenschutz zu tragen und sich die Hände zu desifezieren. Dafür ist am Eingang ein kontaktloser Desinfektionsmittelspender aufgestellt. Hierfür verwende ich ausschließlich Desinfektionsmittel in Apothekenqualität.

Während der gemeinsamen Gespräche kann der Mund- Nasenschutz abgenommen werden, da ein Mindestabstand von 1,5 m gewährleistet ist und die Praxisräume vor und nach jeder Sitzung ausgiebig gelüftet und oberflächendesinfiziert werden. Darüber hinaus verfügen die Räume über elektrische Luftreiniger, die zusätzlich helfen, Viren, Bakterien und Allergene zu filtern.

Sollten Sie Erkältungssymptome oder Kontakt zu bereits infizierten Personen haben, bitte ich Sie Ihren Termin rechtzeitig abzusagen!